Orgelvesper in Gießen/Hessen

Ankündigung von Konzert-Terminen und mehrtätigen Veranstaltungen
thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Sonntag 20. Mai 2012, 15:10

Kleine inhaltliche Ergänzung:

auf der Homepage auf www.orgelmusik.de.ms finden sich ab sofort unter der Rubrik Presse die im letzten Jahr erschienen Presseartikel:

http://www.aleaiacta.de/ms/?page_id=134

Viel Spaß beim Lesen!

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 852
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von Administrator » Mittwoch 30. Mai 2012, 08:49

Vielen Dank für den Hinweis. Ich schau gleich mal rein.
Herzliche Grüße

Daniel
(Admin)
_______________________________________
http://www.musik-medienhaus.de
http://www.orgel-information.de
http://www.buch-und-note.de
http://www.notenkeller.de

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Mittwoch 12. September 2012, 20:46

An dieser Stelle nochmal der Hinweis auf die baldige Orgelvesper am 7. Oktober um 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche in Gießen. Im Orgelportal müßte der Termin schon eingetragen sein.

Konzertierender Organist bin ich selbst. Als Programm spiele ich u.a. eine Toccata über die Marianische Antiphon Salve Regina von Hermann Schroeder sowie die 2. Orgelsonate von Mendelssohn-Bartholdy.

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Sonntag 7. Oktober 2012, 21:26

Die Orgelvesper war doch wiedermal recht erfolgreich, trotz diverser konkurrierender Veranstaltungen, aber das sind wir mittlerweile gewöhnt. Gießen ist halt keine Kleinstadt und hat im kulturellen Bereich eine ausgeprägte Landschaft. Leider bin ich nicht dazu gekommen, eine exakte statistische Erhebung der Zuschauer durchzuführen, aber nach Überschlag waren knapp 30 Besucher da, es waren mehr Frauen als Männer da und das Durchschnittsalter dürfte so bei 60 Jahren gelegen haben, injedemfall über 50. Unter 30 Jahre waren nur 3 Zuhörer.

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Montag 8. Oktober 2012, 18:17

ein kurzer Bericht auf der Homepage:

http://www.orgelmusik.de.ms/

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Montag 12. November 2012, 08:56

Ich möchte an dieser Stelle wiedermal auf die nächsten Veranstaltungen kirchenmusikalischer Art hinweisen.

Am 1. Adventssonntag spielt Katharina Henke, nebenamtliche C-Kirchenmusikerin, in einer Orgelvesper um 16 Uhr Werke von Bach, Dandrieu und Daquin.

Kurzer Bericht dazu auf der Homepage: http://www.orgelmusik.de.ms/


Außerdem möchte ich bei der Gelegenheit auch gleich auf die nachfolgende Orgelvesper am 6. Januar 2013 hinweisen, ebenfalls um 16 Uhr, bei der der Organist Christoph Brückner aus der Wetterau praeludieren wird. Weitere Informationen hierzu: http://www.christoph-brueckner.de/

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Dienstag 27. November 2012, 18:36

Achtung, wichtiger Hinweis!

Diesen Sonntag spielt Nachwuchs- und Star-Organistin Katharina Henke, c-geprüft, eine Orgelvesper in der St. Thomas Morus Kirche, Grünberger Straße 80. Auf dem Programm stehen auserlesene Werke großer Meister wie Johann Sebastian Bach, Jean-Francois Dandrieu und Louis-Claude Daquin.

Wer die begnadete Orgelkünstlerin live erleben möchte, ist herzlich eingeladen DIESEN Sonntag in der St. Thomas Morus Kirche um 16 Uhr(!). Der Eintritt ist frei und damit absolut kostenlos, aber aufjedenfall nicht umsonst. ;)

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 852
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von Administrator » Dienstag 27. November 2012, 20:56

Herzlichen Dank, im Kalender ist es drin, aber für einen Besuch leider etwas weit weg.
Ich wünsche viel Erfolg.
Herzliche Grüße

Daniel
(Admin)
_______________________________________
http://www.musik-medienhaus.de
http://www.orgel-information.de
http://www.buch-und-note.de
http://www.notenkeller.de

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Dienstag 4. Dezember 2012, 18:16

Kurzer Bericht zur Orgelvesper auf der Homepage:

http://www.orgelmusik.de.ms/

Leider war diesmal kein Pressevertreter anwesend.

Außerdem noch kurz die Ankündigung auf die nächste Orgelvesper am

6. Januar 2013
16 Uhr
St. Thomas Morus Kirche
Grünberger Straße 80
Gießen

An der Orgel: Christoph Brückner, Homepage: http://www.christoph-brueckner.de/

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Orgelvesper am 6. Januar

Beitrag von thomas morus » Montag 17. Dezember 2012, 06:57

Die nächste Orgelvesper in der St. Thomas Morus Kirche, Grünberger Straße 80, in Gießen findet am

6. Januar 2013
um 16 Uhr

statt. Dann spielt Christoph Brückner aus Limeshain in der Wetterau u.a. Werke von Bach, Lübeck und Petzold, sowie eigene Kompositionen. Herzliche Einladung dazu, wer in der Nähe ist oder es sich einrichten kann. Ich darf aufjedenfall sagen, dass sich der Besuch schon allein wegen der Architektur der Kirche lohnt, unbestritten die schönste Kirche in Gießen, auch wenn das Außenbild der Kirche täuscht, im Inneren erwartet einen eine dafür umso größere Überraschung.

Wie immer noch der obligate Link auf den Veranstaltungshinweis:
http://www.orgelmusik.de.ms/

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 852
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von Administrator » Freitag 21. Dezember 2012, 08:01

Zur nächsten Orgelvesper in Thomas Morus:

http://www.giessener-zeitung.de/giessen ... ?recommend
Herzliche Grüße

Daniel
(Admin)
_______________________________________
http://www.musik-medienhaus.de
http://www.orgel-information.de
http://www.buch-und-note.de
http://www.notenkeller.de

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Sonntag 6. Januar 2013, 18:23

Orgelvesper beendet. Ein schöner Erfolg. Besucherzahl mit etwa 50 Zuhörern überdurchschnittlich. Erlös zugunsten der Orgelreinigung kam auch ordentlich zusammen, insgesamt ein würdiger und feierlicher Abschluss der Weihnachtszeit. Ausführlicher Bericht folgt.

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Dienstag 8. Januar 2013, 09:22

So, hier nun ein kurzer Bericht von der Orgelvesper vom letzten Sonntag:

http://www.orgelmusik.de.ms/

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Mittwoch 6. März 2013, 17:19

Auf www.orgelmusik.de.ms findet ihr jetzt ein Archiv mit den veranstalteten Orgelvespern, jeweils mit spielenden Organisten und Programmauszug, sowie eine Liste aller Organisten.

LInk zum Archiv: http://www.aleaiacta.de/ms/?page_id=195


Außerdem noch der Hinweis auf die Orgelmeditation im Rahmen des Großen Gebets diesen Sonntag, den 10. März in der Zeit von 15 Uhr bis 16 Uhr.

thomas morus
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Dienstag 19. März 2013, 16:34

Bereits an der Stelle schonmal der Hinweis auf die nächste Orgelvesper zur Osterzeit, diesesmal am

21. April 2013
um 16 Uhr
in der St. Thomas Morus Kirche
Grünberger Str. 80
35394 Gießen

Am 4. Sonntag der Osterzeit, den 21. April 2013, findet in der St. Thomas Morus Kirche, Grünberger Straße 80, die mittlerweile Usus gewordene Orgelvesper zur Osterzeit statt. Nachdem in den letzten Jahren bereits Kantoren wie Regionalkantorin Regina Engel (Neu-Isenburg), Kantor Johannes Becker (Klein-Linden) und Regionalkantor Ralf Stiewe zur festlichen Gestaltung der österlichen Orgelvesper beitrugen, wird dieses Jahr Kantor und A-Kirchenmusiker Michael Klein aus der benachbarten, evangelischen Wicherngemeinde die Orgelvesper mit Werken von Georg Böhm, Johann Sebastian Bach, Louis-Nicolas Clérambault u.a. schmücken.

Weitere Informationen unter
www.orgelmusik.de.ms

Antworten