Orgelvesper in Gießen/Hessen

Ankündigung von Konzert-Terminen und mehrtätigen Veranstaltungen
Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 820
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von Administrator » Montag 13. Januar 2014, 14:07

Das ist doch wunderbar. Tolles Orgelvesper-Ergebnis und bestimmt auch eine große Erleichterung in der Gemeinde über die große Zuwendung. Weiter so !!

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 820
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von Administrator » Mittwoch 15. Januar 2014, 09:05

Eine Zeitungsmeldung zur Arbeit in St. Thomas Morus Gießen ist erschienen:
http://www.giessener-anzeiger.de/lokale ... 780284.htm

thomas morus
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Dienstag 27. Januar 2015, 15:44

Die mittlerweile 23. Orgelvesper (seit dem 1. Advent 2009) findet am

Sonntag, den 8. Februar 2015
um 16 Uhr
in der St Thomas Morus Kirche
Grünberger Straße 80
35394 Gießen

statt.

Regionalkantor und A-Kirchenmusiker Nicolo Sokoli spielt anlässlich der Fünften Jahreszeit Werke von John Rutter, Flor Peeters und moderne Jazz Inspirations. Allzu ernst wird es also nicht. ;-)

Eintritt ist wie immer frei. Spenden unterstützen die Sanierung des Kita Außengeländes der pfarrei-eigenen Kita St. Thomas Morus.

thomas morus
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Sonntag 12. April 2015, 14:52

Kommenden Sonntag, den

19. April 2015, 16 Uhr

wird

Kantorin Marina Sagorski (Ev. Petrusgemeinde Gießen) zu Gast zu sein zur

25. Orgelvesper

in der

St. Thomas Morus Kirche
Grünberger Straße 80
35394 Gießen

Sie spielt Werke von Bach, Vierne und Weckmann.

Eintritt ist frei.

thomas morus
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Mittwoch 13. Mai 2015, 23:27

In Ankündigung der 26. Orgelvesper am kommenden Pfingstsonntag, den 24. Mai 2015 um 16 Uhr in St. Thomas Morus Gießen, findet sich hierzu ein kleines Interview mit dem dort spielenden Organisten, Christoph Brückner:

http://musik-in.gs80.de/wenn-du-ein-feu ... t-brennen/

thomas morus
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Montag 25. Mai 2015, 17:17


thomas morus
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:29
Wohnort: Gießen/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von thomas morus » Montag 22. Juni 2015, 09:24

Pressebericht zur 27. Orgelvesper am gestrigen Sonntag, den 21. Juni 2015:

http://musik-in.gs80.de/pomp-and-circumstances/

tiratutti
Beiträge: 111
Registriert: Montag 22. September 2008, 22:11

Re: Orgelvesper in Gießen/Hessen

Beitrag von tiratutti » Dienstag 23. Juni 2015, 14:32

thomas morus hat geschrieben:Pressebericht zur 27. Orgelvesper am gestrigen Sonntag, den 21. Juni 2015:

http://musik-in.gs80.de/pomp-and-circumstances/
Verlinkter Pressebericht ohne Autorangabe hat geschrieben:Dupré (1886-1971) wirkte als Organist an der Kathedrale St. Sulpice in Paris.
Es gibt zwar in Paris etliche Kathedralen, so z.B. die Kathedrale Saint-Étienne des Metropoliten der Orthodoxen Kirche, oder die Kathedrale der französischen Armee, Saint-Louis-des-Invalides. Vielleicht auch die Kathedrale der Erzdözese Paris, Notre-Dame de Paris.
Saint-Sulpice aber ist um Gottes Willen eine ganz normale Kirche.

Grüße von tiratutti

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast