Malte Blaß in St. Margareta, D-Gerresheim

Informationen und Diskussionen zu allen Bereichen rund um die Orgel herum,
z.B. Vorstellung der eigenen Kirchengemeinde, Konzert- und Gottesdienstgestaltung, Konzertberichte, Sparmaßnahmen in der Gemeinde, Organisation, usw.
Antworten
Clemens Schäfer
Beiträge: 203
Registriert: Samstag 16. November 2013, 19:31
Wohnort: Düsseldorf

Malte Blaß in St. Margareta, D-Gerresheim

Beitrag von Clemens Schäfer » Samstag 24. Januar 2015, 12:59

Hallo Forum,

da bin ich in einer ungewöhnlichen Situation: Ich schreibe von einem Konzert, das ich gar nicht
besucht habe. Eigentlich wollte ich ja hin. Aber eine heftige Erkältung mit Husten etc. pp. zwingt
mich, das Haus zu hüten. Der Weg nach Düsseldorf-Gerresheim wäre immerhin 40 Minuten mit der
Strab gewesen. Fehlt schon das Glück, kommt auch noch Pech dazu: Seit heute Morgen schneit es
in Düsseldorf. Hoffen wir daß es wenigstens der Spieler der kleinen Orgelmattiné, Malte Blaß, heil
in die Basilika St. Margareta geschafft - und unversehrt heimfindet.

So kann ich nur das Programm mitteilen:

Robert Führer ( 1807 - 1861 ) :
Präludium F-Dur
Fuge d-moll

Walther Battison Haynes ( 1859 - 1900 ) :
Pastorale

Lothar Graap ( 1933 ) :
Variationen über "O Nederland , let op uw saeck"
(Im Auftrag von Malte Blaß komponiert)

Louis James Alfred Lefebure-Wely ( 1817 . 1869 ) :
Verset
Benediction

Adolph Friedrich Hesse ( 1809 - 1863 ) :
Postludium C-Dur

Gruß Clemens Schäfer

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 890
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Malte Blaß in St. Margareta, D-Gerresheim

Beitrag von Administrator » Sonntag 25. Januar 2015, 13:35

Vielen Dank für diese Programm-Mitteilung. Das ist ja mal etwas fernab sonstiger Literatur-Wege. Interessant, da wäre ich auf einen Bericht sehr gespannt gewesen. Nun aber erstmal gute Besserung und baldige komplette Gesundheit, lieber Herr Schäfer.
Herzliche Grüße

Daniel
(Admin)
_______________________________________
http://www.musik-medienhaus.de
http://www.orgel-information.de
http://www.buch-und-note.de
http://www.notenkeller.de

Antworten