Otto Malling

Hier können Noten, Bücher und eigene (oder fremde) Kompositionen vorgestellt und diskutiert werden.
Antworten
Orgel
Beiträge: 60
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 16:52

Otto Malling

Beitrag von Orgel » Samstag 17. März 2007, 17:34

Ich habe eine Anfrage: Es geht um die Orgelwerke von Otto Malling (1848 - 1915). Ich kenne bisher nur das Werk "Christus, Zwölf Stimmungsbilder für die Orgel", erschienen im Butz Verlag. Es gibt im Butz Verlag noch die "Sieben letzten Worte", die ich noch nocht kenne. Laut MGG gibt es aber noch diverse andere Sammlungen mit "Stimmungsbildern"von Otto Malling. Kennt jemand diese Werke oder weiss jemand wo diese herausgegeben wurden?

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 882
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitrag von Administrator » Samstag 17. März 2007, 20:23

Hallo "Orgel",

ich habe leider nicht wirklich viel gefunden. Bei Dohr (http://www.dohr.de) ist einiges erschienen.
Ich suche aber weiter und wenn ich auf etwas stoße, melde ich mich.

Wäre schön, wenn Du Deine Noten bei uns bestellst. Man kann bei uns nicht nur die Noten bestellen, die im Shop http://shop.orgel-information.de angezeigt werden, sondern auch viel mehr. Das geht dann einfach auf Anfrage. Gilt auch für Bücher.

Herzlichen Gruß

Daniel

crazybassoon
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 29. Juni 2007, 15:28

Beitrag von crazybassoon » Samstag 30. Juni 2007, 13:47

Hallo!
Schau doch mal bei B-Note vorbei (www.bnote.de). Dort gibt es eine Menge Werke von Otto Malling als Reprints zu kaufen.

Orgel
Beiträge: 60
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 16:52

Beitrag von Orgel » Sonntag 15. Juli 2007, 18:44

Inzwischen sind etliche Orgelwerke von Otto Malling frei im Internet erhältlich. Man geht auf die Webseite der Rochester University und gibt den Namen "Malling" ein. Die Noten kann man gratis als pdf-Dateien herunterladen und ausdrucken.


Die Webadresse:

https://urresearch.rochester.edu/handle/1802/291

Holger

Online Bibliothek Uni Rochester

Beitrag von Holger » Donnerstag 19. Juli 2007, 10:23

Da gibt es übringens noch viel mehr Orgel-Noten Ausgaben von ca. 1870 - 1930. Lohnt mal reinzuschauen !!!

:lol:

Antworten