Hallo erstmal...

Hier können sich Musiker, Kantoren, Organisten, Dirigenten, Musikbegeisterte, ..., ..., ...
ausgiebig vorstellen
Antworten
SimReal
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 5. Februar 2010, 15:26
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Hallo erstmal...

Beitrag von SimReal » Mittwoch 3. März 2010, 22:32

Ich lese schon einige Zeit in diesem Forum mit. Eigentlich bin ich Programmierer in einer Softwarefirma. Das ist aber langweilig und so habe nebenberuflich ein kleines CD-Label gegründet und mache CD-Produktionen vorwiegend im Klassik-Bereich. Meine "musikalische Kariere" hat sonst eigentlich nichts mit Orgeln zu tun. Angefangen von Blockflöte über Klavier (für welches ich mich nicht als geeignet empfinde, da zu viele Tasten gleichzeitig zu betätigen sind) bin ich schließlich mit Begeisterung bei der Posaune gelandet. Zu diesem Forum bin ich gekommen, als ich voriges Jahr eine Orgel-CD Produktion mit Matthias Grünert machte, dem Kantor der Dresdner Frauenkirche. Ich fragte mich, ob man eine Orgeldisposition im Booklet ins englische übersetzen soll oder besser nicht? Diese lustigen Begriffe haben mein Interesse an Orgeln geweckt und ich fing an, in diesem netten Forum herumzustöbern. Besagte CD war eigentlich nur als Benefiz-CD für die Sanierung der Frauenkirche in Görlitz gedacht, aber sie ist gut geworden, und man kann sie auch außerhalb von Görlitz kaufen... (Tschuldigung, Eigenlob stinkt, ich weiß... aber hier ist auch eine CD-Kritik auf www.klassik.com)

Im Sommer gibt es möglicherweise eine CD zum OrgelMarathon Erzgebirge 2010, aber das ist noch nicht ganz sicher. Wenn diese CD zustande kommt, dann wird im Mai an drei Tagen in 10 Kirchen im Erzgebirge aufgenommen. Das wird spannend...

Wenngleich ich mich auch nicht an Orgeldiskussionen fachlich beteiligen kann, lese ich hier auch in Zukunft gerne mit. Dafür kann ich die ein oder andere Frage zum Thema Tontechnik beantworten. Und wenn sich jemand genötigt fühlt, sein Orgelspiel auf CD festzuhalten, kann er/sie sich auch gern an mich wenden ;)

Viele Grüße aus Dresden
Matthias

JannF
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 16. Dezember 2008, 08:07
Wohnort: Flensburg/Leer
Kontaktdaten:

Beitrag von JannF » Donnerstag 4. März 2010, 12:04

Hallo SimReal!

Gut zu wissen, dass du sowas machst. Solche Leute sind rar und man sollte sie sich warm halten. :wink:

Ich werde im Januar 2011 bei einer CD-Aufnahme mitmachen. Undzwar beim Flensburger Bach-Chor und dem dazugehörigen Collegium Vocale. Vielleicht kann man dann ja mal über die Qualität der Aufnahme "fachsimpeln".... :)

Vielleicht sagt dir das ja schon was. Es gibt bereits zwei Aufnahmen. Eine davon aus diesem Jahr. Eine Weihnachts-CD.

Grüße Jann

Antworten