Hallo aus Hessen

Hier können sich Musiker, Kantoren, Organisten, Dirigenten, Musikbegeisterte, ..., ..., ...
ausgiebig vorstellen
Antworten
Dorforganistin
Beiträge: 55
Registriert: Freitag 10. April 2015, 15:26
Wohnort: Wetterau, Hessen

Hallo aus Hessen

Beitrag von Dorforganistin » Donnerstag 23. April 2015, 12:01

Hallo zusammen, oder auch "Guude", wie man sich in meinem Dorf begrüßt :)

Ich spiele, wie mein Nutzername schon sagt, die Orgel in einer kleinen Kirche in einem oberhessischen Dorf. Wir sind derzeit vier Personen, die in zwei Kirchen die Sonntagsdienste übernehmen.
Neben der Orgelei singe ich in einem Chor und leite dort auch das Einsingen und die Stimmbildung.

Ich freue mich auf die Diskussionen hier im Forum!

Andrea

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 832
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Hessen

Beitrag von Administrator » Donnerstag 23. April 2015, 20:49

Hallo Andrea,

herzlich willkommen in unserem Forum. Mit vier Organisten seid Ihr ja gut bedient, das ist ja fast eine entspannte Situation. Wie sieht es bei Euch - auch wenn Ihr noch genug Organisten seid - mit Nachwuchs aus?

Viel Vergnügen hier und gute Diskussionen.

Dorforganistin
Beiträge: 55
Registriert: Freitag 10. April 2015, 15:26
Wohnort: Wetterau, Hessen

Re: Hallo aus Hessen

Beitrag von Dorforganistin » Freitag 24. April 2015, 09:19

Eine der Organistinnen ist noch keine 18 Jahre alt, d.h. wenn sie dabei bleibt und nicht zum Studium irgendwo hingeht, ist es erstmal ganz gut. :)
Trotzdem ist es natürlich wie überall, es ist immer mehr Arbeit da als Leute, die sie machen, und Menschen, die sich für die Orgelei interessieren, sind dünn gesät.

Ronald Henrici
Beiträge: 643
Registriert: Sonntag 18. Juli 2010, 21:44
Wohnort: Bad Krozingen und Donaueschingen

Re: Hallo aus Hessen

Beitrag von Ronald Henrici » Mittwoch 29. April 2015, 13:28

Meinen herzlichen Gruß an die "Dorforganistin" !
Wenn schon in der Wetterau und Nordhessen, dann bestimmt auch Kinzigtal und Schlüchtern. Oder etwa nicht ?
Lassen Sie mit mir die Orgelszene in Oberhessen wieder aufleben, wo ich vor Jahren vielerorts Artungen der Orgeln vorgenommen habe. Schon meine ersten Fragen: Kennen Sie die Orgel in Grüningen ? Wie sieht es heute damit aus ? Oder die Orgel in der Niederländischen Kirche in Hanau ? Was meinen Sie dazu ? Hier in Oberhessen entstehen für mich Fragen über Fragen, da ich lange nicht mehr in dem Gebiet war. (Zuletzt an der ehemaligen Orgel der Elisabethkirche Marburg. :D
Gruß
Ronald :roll:
he: Orgel spielen heißt:einen mit dem Schauen der Ewigkeit erfüllten Willen offenbaren. (Ch.M.Widor)

Dorforganistin
Beiträge: 55
Registriert: Freitag 10. April 2015, 15:26
Wohnort: Wetterau, Hessen

Re: Hallo aus Hessen

Beitrag von Dorforganistin » Montag 4. Mai 2015, 11:11

Mit Infos zur Orgel in Grüningen kann ich leider nicht dienen, auch wenn die von mir nicht allzu weit weg ist. Aber falls es mich mal dorthin verschlägt, gehe ich gerne mal gucken.
Kinzigtal, Schlüchtern, das ist mehr als eine Stunde Fahrt, da komm ich selten vorbei. Und die Orgel in Hanau kenne ich leider auch nicht.

Wenn ich sonntags Zeit habe, sitze ich ja an "meiner" Orgelbank, da bleiben wenig Möglichkeiten, andere Orgeln zu hören. ;)

Principalbass16Fuss
Beiträge: 165
Registriert: Sonntag 17. Januar 2016, 16:20
Wohnort: Main-Taunus-Kreis, Hessen

Re: Hallo aus Hessen

Beitrag von Principalbass16Fuss » Montag 27. Juni 2016, 00:11

Hallo zusammen,

Ich bin nebenamtlicher Organist (D-Prüfung seit 2001) und habe früher in meiner niedersächsischen Heimat während der Schulzeit regelmäßig Orgel in Gottesdiensten sowie zu Taufen, Trauungen und Trauerfeiern gespielt. Durch mein Studium (NICHT Kirchenmusik!!!) verschlug es mich nach Süddeutschland, durch meine Doktorarbeit letztendlich in das südhessische Rhein-Main-Gebiet. Seit Februar 2016 nehme ich weiterführenden Orgelunterricht in Darmstadt und spezialisiere mich nur noch auf Konzerte und reines Hobby-Orgelspiel, um Spaß und Freude daran zu haben.

Ich wohne nicht weit von Wiesbaden und Darmstadt entfernt und dachte, ich könnte auch mal "Hallo aus Hessen" sagen!!! :D

Viele Grüße, Principalbass16Fuss

Antworten