Ein denkwürdiger Tag für das Forum ...

Hier könnt Ihr alles rund um die Bedienung des Forums fragen. Ebenso wie Wünsche zu Erweiterungen und Änderungen, auch zu Kategorienerweiterungen und Themen.
Antworten
Roland Eberlein
Beiträge: 742
Registriert: Sonntag 24. Juni 2007, 21:53
Wohnort: Köln

Ein denkwürdiger Tag für das Forum ...

Beitrag von Roland Eberlein » Freitag 8. Februar 2008, 22:49

Heute war ein denkwürdiger Tag für dieses Forum: Der 1000. Beitrag wurde heute geschrieben! Zudem wurde mit mehr als 20 neuen Beiträgen an einem einzigen Tag ein neuer Tagesrekord aufgestellt - und das ohne in nichtssagende Geschwätzigkeit abzugleiten.

Wer hätte all dies im Mai des vergangenen Jahres erwartet, als hier noch Totenstille herrschte! Wunderbar, weiter so!

Holger

Beitrag von Holger » Montag 11. Februar 2008, 08:13

Um nochmals auf die Diskussion zum Mitgliederschwund der Gd0 zurückzukommen, um die es ja inzwischen etwas ruhiger geworden ist:

Ein solches Forum scheint ja tatsächlich Anklang bei den Orgelfreunden zu finden. Wenn sich hier auch nur ein kleinerer Kreis von diskussions- und austauschfreudigen Orgelfreunden zusammengefunden hat, so bestätigt es doch meine Ansicht, dass ein solches Angebot angenommen wird.

Gerade die Tatsache, dass wir doch räumlich sehr weit verstreut sind, bestätigt mir, dass dies auch der richtige Weg für die Gd0 wäre, mehr Kontakt unter deren Mitgliedern zu ermöglichen und mehr Kommunikation und damit mehr Meinungs- und Gedankenaustausch anzuregen.

Also große Bitte an alle: Weitermachen. Selbstverständlich sind auch all die, die bisher passiv als "nur Leser" dabei sind aufgerufen sich aktiv zu beteiligen. Jeder hat doch Fragen Anregungen Anmerkungen und der gleichen.

Und sei es nur das nächste Orgelkonzert in seiner Heimatgemeinde, das er ankündigen will, auch das bereichert .

Pierre Lauwers
Beiträge: 305
Registriert: Freitag 23. Februar 2007, 16:31
Wohnort: Profondeville, Belgien
Kontaktdaten:

Beitrag von Pierre Lauwers » Montag 11. Februar 2008, 09:04

Meine Erfarung als Forum Gründer nach gebt es wie ein Mauer zwischen das Orgel-Internet einerseits, und die offizielle Orgelwelt andererseits.
Sehr wenige "machtige" Leute surfen, weil das brauchen ihn einfach nicht.
Das Internet bildet eine alternative Welt, ein alternative Wege, um "etwas Sagen" zu bekommen; falls möglich wurden die Offizielle Leute die Foren einfach schliessen lassen.
Das werde sich natürlich ändern, mit die steigend Qualität allen moderierte Orgelforen, dass festzustellen ist.
Aber dafür sind noch einige Jähren nötig.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast