Die Suche ergab 107 Treffer

von malle235
Mittwoch 13. Juli 2016, 23:43
Forum: Orgel extern
Thema: Überchor
Antworten: 6
Zugriffe: 1774

Re: Überchor

Die Empfehlung von violdigamb kann ich nur bestätigen. Hab mir das Buch neulich in einer Musikbibliothek ausgeliehen, werde es mir aber demnächst auch kaufen.
Ist halt gut dafür geeignet um mal Improvisationen mit C.f. im Alt/Tenor/Bass zu üben oder um daraus ein kleines Vorspiel zu entwickeln
von malle235
Mittwoch 13. Juli 2016, 15:06
Forum: Orgel intern
Thema: Vox humana
Antworten: 5
Zugriffe: 2350

Re: Vox humana

hier mal aus einer amerikanischen Orgel aus Longwood Gardens von Aeolian - ein Chor aus Vox humanas http://longwoodgardens.org/events-and-performances/music-performance-and-theater/our-resident-instruments/longwood-organ/hear-organ das vierte Hörbeispiel welche deutsche Kirchenorgel hat schon solche...
von malle235
Samstag 9. Juli 2016, 00:01
Forum: Orgel intern
Thema: Anordnung mehrerer Manuale am Spieltisch
Antworten: 8
Zugriffe: 2364

Anordnung mehrerer Manuale am Spieltisch

Was haltet ihr für die sinnvollste Anordnung der einzelnen Teilwerke/Manuale am Spieltisch? also z.B. deutsch-romantisch - kräftiges Hauptwerk unten und dann nach Lautstärke, d.h. je leiser, desto weiter nach oben oder norddeutsch-barock: Rückpositiv unten, dann Hauptwerk, dann z.B. Oberwerk französ...
von malle235
Donnerstag 7. Juli 2016, 00:29
Forum: Orgel intern
Thema: Amerikanische Orgeln
Antworten: 0
Zugriffe: 1219

Amerikanische Orgeln

Amerikanische Orgeln ab der Ende des 19. Jahrhunderts sind natürlich überaus romantisch. Eine Vielzahl von Streichern finden sich in den Teilwerken. Typisch sind auch orchestrale Zungen wie Hörner, Oboe, Clarinetten sowie Hochdrucktrompeten,- tubas, die teilweise in der "Solo Division" ihr eigenes W...
von malle235
Montag 4. Juli 2016, 13:36
Forum: Orgel intern
Thema: Registrieren mit Mixturen
Antworten: 39
Zugriffe: 7834

Re: Registrieren mit Mixturen

Hallo Friedrich! Ich stimme dir auf jeden Fall zu, dass man die klanglichen Ressourcen ordentlich ausnutzen sollte. Mixturen gehören definitiv zu Orgel dazu, ich finde sie können auch eher mittelmäßigem Spiel schmeicheln (also bei nur wenigen Stimmen oder kleinen Ungenauigkeiten, das klingt mit Mixt...
von malle235
Sonntag 3. Juli 2016, 14:47
Forum: Orgel intern
Thema: Registrieren mit Mixturen
Antworten: 39
Zugriffe: 7834

Registrieren mit Mixturen

Es gibt ja zahlreiche verschiedene Orgelmixturtypen - ich dachte man könnte hier mal das geballte Forums-Wissen dazu sammeln- korrigiert mich auch gerne - bin da kein Experte Insbesondere interessiert mich, wie ihr die unterschiedlichen Mixturen beim Registrieren einsetzt, bin mir da oft unsicher Be...
von malle235
Sonntag 3. Juli 2016, 14:12
Forum: Orgel intern
Thema: Elbphilharmonie-Orgel
Antworten: 31
Zugriffe: 17283

Re: Elbphilharmonie-Orgel

um dieses Thema mal wiederzubeleben: die Intonation läuft bereits wie ich finde eine sehr vielseitige Disposition 2016, IV/69, mech./elektr. I. CHORWERK C-c4 Konzertflöte 8' Quintaton 8' Bordun 8' Viola 8' Vox angelica 8' Zauberflöte 4' Violine 4' Quintflöte 2 2/3' Piccolo 2' Terzflöte 1 3/5' Larigo...
von malle235
Donnerstag 30. Juni 2016, 08:58
Forum: Konzerte und Veranstaltungen
Thema: Orgelsommer Berliner Dom
Antworten: 2
Zugriffe: 1394

Re: Orgelsommer Berliner Dom

ab morgen gehts los...
von malle235
Mittwoch 29. Juni 2016, 12:42
Forum: Orgel intern
Thema: Vox humana
Antworten: 5
Zugriffe: 2350

Re: Vox humana

jo.. hast Recht, Gabler musste die Vox humana austauschen, aber die zweite war wohl noch besser...
https://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Ga ... umana-Sage

hier noch eine digitale erzeugte Version aus der Bätz-Orgel in Utrecht

https://www.youtube.com/watch?v=1Jcno77IzVk
von malle235
Mittwoch 29. Juni 2016, 00:57
Forum: Orgel intern
Thema: Vox humana
Antworten: 5
Zugriffe: 2350

Vox humana

Ich finde dieses berühmte Register verdient auch ein eigenes Thema mit Klangbeispielen einmal aus der Gabler-Orgel in Weingarten, für die Gabler angeblich einen Pakt mit dem Teufel einging: https://www.youtube.com/watch?v=DNd5Ux0mGsY einmal aus Norden (Schnitger-Orgel) Minuten 24:30-26:00 https://ww...
von malle235
Dienstag 28. Juni 2016, 21:07
Forum: Orgel extern
Thema: Prof. Wolfgang Seifen in St. Antonius, D-Oberkassel
Antworten: 13
Zugriffe: 2124

Re: Prof. Wolfgang Seifen in St. Antonius, D-Oberkassel

also was ich von den UdK-Studenten in Berlin gehört habe, ist, dass Prof. Seifen sehr großen Wert auf eine gewisse Ordnung/Struktur bei den Improvisationen anmacht - 20 minütiges wildes Drauflosphantasieren ohne Sinn und Verstand kann ich mir da nicht vorstellen also ich erlebe Konzerte von Prof. Se...
von malle235
Montag 27. Juni 2016, 18:00
Forum: Vorstellungsrunde für Musiker und Musikbegeisterte
Thema: Hobby-Organisten, die 3- und 4-manualige Orgeln bevorzugen
Antworten: 7
Zugriffe: 2348

Re: Hobby-Organisten, die 3- und 4-manualige Orgeln bevorzug

wer würde das nicht? Die Frage ist doch eher, ob man da auch ran kann - was sind denn eure Erfahrungen bei sowas? die Anzahl der Manuale finde ich eigentlich nicht so wichtig - ich spiele selten auf mehr als zweien gleichzeitig ;-) Hauptsache ist doch, dass es viele schöne Register gibt - und bei vi...
von malle235
Freitag 24. Juni 2016, 00:01
Forum: Orgel intern
Thema: Freunde der Orgel in St. Johannis, Lüneburg (III/P/51)
Antworten: 17
Zugriffe: 4150

Re: Freunde der Orgel in St. Johannis, Lüneburg (III/P/51)

laut dem Orgelführer Deutschland ist das klangliche Prunkstück der Orgel der Prinzipal 16' aus fast reinem Blei
"ergibt einen unbeschreiblich singenden Ton voller Wärme und klanglicher Fülle"

gibts da irgendwelche Hörbeispiele zu? sind Bleipfeifen allgemein vorteilhaft für den Orgelklang?
von malle235
Samstag 18. Juni 2016, 16:12
Forum: Orgel intern
Thema: 10 Register-Disposition
Antworten: 174
Zugriffe: 49518

Re: 10 Register-Disposition

hmm - also an den Orgeln an denen ich gespielt habe, war das Gemshorn 8' oft im Hauptwerk und daher sehr dominant, mit nem Schweller könnte man das ja noch etwas steuern, Salicional war immer ziemlich leise (passt schön zu Vox coelestis 8') und ist die ideale Begleitstimme für eine Melodie (Zunge od...
von malle235
Samstag 18. Juni 2016, 14:18
Forum: Orgel intern
Thema: 10 Register-Disposition
Antworten: 174
Zugriffe: 49518

Re: 10 Register-Disposition

neuer Entwurf HW: Gedackt 8' Salicional 8' Prinzipal 4' Octave 2' Mixtur III Schwellwerk: Gemshorn 8' Flöte 4' Quinte 2 2/3' wahlweise Oboe/Klarinette/Trompete 8' solistisch einsetzbar, aber auch für akkordisches Spiel geeignet Pedal Subbaß 16' Transmission: Gedackt 8' Prinzipal 4' aus HW HW kann vo...