Die Suche ergab 111 Treffer

von Hausorgler
Montag 23. Januar 2012, 11:42
Forum: Orgel intern
Thema: Humorige Registernamen
Antworten: 3
Zugriffe: 4664

Humorige Registernamen

In meiner Umgebung gibt es eine Orgel http://www.orgelbau-enzenhofer.at/muttergottesorgel.html , welche drei humorige Registernamen aufweist: Qualterio 16', Vox Eva 8' und Clementinchen 4'. Alle drei Register sind Zungenregister. Der Orgelbauer erklärt die Namenswahl so: "Vox Eva 8’ ist Eva Landis, ...
von Hausorgler
Sonntag 22. Januar 2012, 00:03
Forum: Orgel intern
Thema: Zimbelstern
Antworten: 7
Zugriffe: 6316

Re: Zimbelstern

Das ist ja superklasse, diese polnische Orgel. Ich glaube, da muß ich hinfahren. Wo sieht man Solches denn heutzutage noch!
Dann verrate ich mal mein kleines Spielzeug:
http://www.youtube.com/watch?v=xBCNrO3T ... er&list=UL
von Hausorgler
Samstag 21. Januar 2012, 19:22
Forum: Orgel extern
Thema: benimmregeln für organisten
Antworten: 16
Zugriffe: 10937

Re: benimmregeln für organisten

Da bin ich anderer Meinung. Wenn man von der Musik absieht und die katholische Auffassung der Raumbedeutung berücksichtigt, wäre das ein weiterer Grund, auf Klatschen ganz grundsätzlich zu verzichten. Ich bin katholisch aufgewachsen. In meiner Jugend hat der Pfarrer beim Kirchenputz noch das Allerhe...
von Hausorgler
Samstag 21. Januar 2012, 18:55
Forum: Orgel intern
Thema: Schwebung im Hauptwerk
Antworten: 15
Zugriffe: 9859

Re: Schwebung im Hauptwerk

http://www.se-at.de/pfarrgemeinden/neukirch/kirchenmusik/ Die angegebene Disposition ist "diplomatisch"..Das Pedalwerk ist bis d´benutzbar gemacht (Pedalumfang), tatsächlich ist die Pedallade bis f´ausgebaut und bestückt. Das verstehe ich jetzt nicht. Was erreicht man durch die restlichen nicht ben...
von Hausorgler
Montag 16. Januar 2012, 16:24
Forum: Orgel extern
Thema: benimmregeln für organisten
Antworten: 16
Zugriffe: 10937

Re: benimmregeln für organisten

Ich habe einmal in einer Gemeinde ausgeholfen und einen Weihnachtsgottesdienst gespielt. Die Orgel hatte Flügeltüren und weil die den Chor störten, hatten die Chormitglieder diese ausgehängt. Beim Postludium plötzlich meinten die Chorsänger, diese schweren Flügel wieder mit viel Getöse einhängen zu ...
von Hausorgler
Montag 9. Januar 2012, 10:19
Forum: Orgel extern
Thema: benimmregeln für organisten
Antworten: 16
Zugriffe: 10937

Benimmregeln für Kirchenbesucher?

...während des lautstarken Verlassens der Kirche... Das ist auch noch so ein Thema: In meiner Kindheit (das ist jetzt so ca. 40 Jahre her) brachte man mir bei, daß man in der Kirche den Schnabel zu halten habe. Also still reingehen, singen, beten und still rausgehen. Unterhaltung dann "am Brunnen v...
von Hausorgler
Sonntag 8. Januar 2012, 19:31
Forum: Orgel intern
Thema: Vom Umgang mit Orgeln vergangener Generationen
Antworten: 35
Zugriffe: 21105

Re: Vom Umgang mit Orgeln vergangener Generationen

Im übrigen hat sich die Orgel in den letzten Jahrhunderten sehr wohl verändert. Im Vergleich mit anderen Musikinstrumenten, die ununterbrochen seit Jahrhunderten in Gebrauch sind (z. B. Violine), hat die Orgel geradezu revolutionäre Veränderungen mitgemacht. Das stimmt für frühere Epochen: Zwischen...
von Hausorgler
Sonntag 8. Januar 2012, 19:12
Forum: Orgel intern
Thema: Vom Umgang mit Orgeln vergangener Generationen
Antworten: 35
Zugriffe: 21105

Re: Vom Umgang mit Orgeln vergangener Generationen

Stimmt. Und gerade deshalb stellt sich für mich die Frage, woher diese Haltung kommt. Unsere Kultur experimentiert ja ansonsten recht unbefangen mit neuen Klängen. Und gerade die Orgel war ja früher einmal ein Instrument, welches diverse Instrumente, die gerade en vogue waren, zu imitieren versuchte...
von Hausorgler
Samstag 7. Januar 2012, 20:47
Forum: Orgel intern
Thema: Vom Umgang mit Orgeln vergangener Generationen
Antworten: 35
Zugriffe: 21105

Re: Vom Umgang mit Orgeln vergangener Generationen

Und warum wagen wir eigentlich keine Weiterentwicklung und verharren ängstlich bei unseren Plagiaten? Gibt es dafür klar formulierbare Gründe? Angesichts des massiven kulturellen Wandels insgesamt, mutet es doch kurios an, daß dies keinen Einfluß mehr auf den Orgelbau hat. Das Einzige, was wir uns a...
von Hausorgler
Freitag 6. Januar 2012, 19:56
Forum: Orgel intern
Thema: Vom Umgang mit Orgeln vergangener Generationen
Antworten: 35
Zugriffe: 21105

Vom Umgang mit Orgeln vergangener Generationen

Bei jedem Neubau einer Orgel wird in den dazu gehörenden Verlautbarungen beschworen, daß das neue Instrument mit seiner so tollen Qualität nun für "viele Generationen" dienen könnte. Tatsächlich fallen die Orgeln aber nach ca. 50 Jahren regelmäßig der nächsten Modewelle zum Opfer. Die Begründungen f...
von Hausorgler
Freitag 6. Januar 2012, 19:37
Forum: Orgel extern
Thema: benimmregeln für organisten
Antworten: 16
Zugriffe: 10937

Re: benimmregeln für organisten

Also ich finde, daß sich auf der Emporenbrüstung zeigen und verbeugen genügt. An sich fände ich nicht einmal dieses nötig. Mich persönlich stört sogar das Klatschen in der Kirche. Ein eindrucksvolles Konzert könnte in der Stille des Kirchenraumes weit wirkungsvoller enden, wenn die Töne im nun still...
von Hausorgler
Montag 2. Januar 2012, 17:01
Forum: Orgel intern
Thema: Lautstärkereduzierung einer Orgel?
Antworten: 30
Zugriffe: 15858

Re: Lautstärkereduzierung einer Orgel?

Ich habe den Verdacht, daß bald wieder eine neue "Orgelbewegung" kommen wird, die die ewigen neoromantischen Orgeln, die derzeit unentwegt gebaut werden, genauso in Grund und Boden verdammen wird, wie es die "Bewegungen" zuvor auch immer mit ihren jeweiligen Vorgängerorgeln gemacht haben. Nö nö, di...
von Hausorgler
Freitag 30. Dezember 2011, 19:35
Forum: Orgel intern
Thema: Lautstärkereduzierung einer Orgel?
Antworten: 30
Zugriffe: 15858

Re: Lautstärkereduzierung einer Orgel?

@ Ippenstein: ok. Diese Dispo ist wirklich überzeugend. Daher ist die alte Stephansorgel im gar nicht so arg hohen Dom zu Wien auf den zweiten Platz degradiert. Dein Ding ist echt ein Purgatorium. Freu Dich! Du kommst dann schwipp schwapp flugs ins Paradies. Dort steht dann eine mega Metzler-Rieger-...
von Hausorgler
Freitag 30. Dezember 2011, 13:47
Forum: Orgel intern
Thema: Lautstärkereduzierung einer Orgel?
Antworten: 30
Zugriffe: 15858

Re: Lautstärkereduzierung einer Orgel?

Ahh.. die Kirche habe ich schon wahrgenommen. Dann steht einem Pastoralbesuch ja nichts mehr im Wege. Im Moment sind wir im schönen Vorarlberg. Doch es kommen auch wieder harte, fränkische Zeiten. Ich melde mich dann. Umgekehrt gilt die Einladung natürlich auch. Ich kann eine Domorgel anbieten. Eine...
von Hausorgler
Freitag 30. Dezember 2011, 12:29
Forum: Orgel intern
Thema: Lautstärkereduzierung einer Orgel?
Antworten: 30
Zugriffe: 15858

Re: Lautstärkereduzierung einer Orgel?

... darf die schlechteste Orgel Deutschlands mal spielen. Du kannst ja noch froh sein! Planyavski erklärte einmal daß seine Orgel (er meinte damals die Westorgel im Stephansdom zu Wien) die schlechteste Europas sei. Im Übrigen wäre Bayern ohne Franken der Vorhof Österreichs, also klein und unbedeut...