Die Suche ergab 721 Treffer

von Ronald Henrici
Mittwoch 12. Dezember 2018, 09:41
Forum: Wer bietet was ...
Thema: Verkauf des Buches "Die Kunst des Orgelbauers" von Dom Bedos
Antworten: 5
Zugriffe: 427

Re: Verkauf des Buches "Die Kunst des Orgelbauers" von Dom Bedos

Die Aktualität des Buches scheitert nicht an den neueren Büchern und Aufsätzen über Orgelbau, auch nicht an der Weiterentwicklung des Orgelbaus. Denn fast alle "Schreiber" berufen sich auf Dom Bedos, weil dieses Fachbuch eine grundsätzliches ist zur Thematik. Ein etwas zugänglicheres Fachbuch zum Or...
von Ronald Henrici
Mittwoch 12. Dezember 2018, 09:20
Forum: Orgel intern
Thema: Der französische Klang
Antworten: 2
Zugriffe: 185

Re: Der französische Klang

Bei Pfeifenorgeln gibt es verschiedene Möglichkeiten der Schwebung als "Französischen Klang" In der Hauptorgel Abtei Beuron ist eine klare Principal - Schwebung auf 8 Fuß, dem großen Raum angemessen stark. Ferner gibt es Gemshornschwebung in der Orgel der Kirche St. Lorenz, St. Georgen Schww.sehr de...
von Ronald Henrici
Dienstag 20. November 2018, 18:52
Forum: Fragen zum Forum - Kategorien- und Themenwünsche
Thema: Tastengewicht
Antworten: 7
Zugriffe: 1692

Re: Tastengewicht

Es geht dabei mit Sicherheit für den Spieler der Orgel um das Festhalten von Tasten zum Erreichen von Dauertönen. Aus meiner Zeit im Orgelbau habe ich noch Gewichte aus Blei und Eisen, Größe 2,5 cm x 2,5 cm x o,5 cm, die ich auch weiterhin gut benutze, wenn ich allein an der Orgel bin und einzelne T...
von Ronald Henrici
Freitag 14. September 2018, 17:25
Forum: Orgel extern
Thema: Immaterielles Kulturerbe
Antworten: 22
Zugriffe: 7534

Re: Immaterielles Kulturerbe

Wenn ich Holger darauf antworten darf ! C.C. ist ein anderer Typ von Organisten. Seine Art ist es, mehr im Mittelpunkt zu geraten mit individuellen Besonderheiten, die auf "Wirksamkeit seiner Person" abgestellt sind und mit der Eigenschaft er auch öffentliches Interesse wecken will. Dabei tritt das ...
von Ronald Henrici
Freitag 14. September 2018, 16:52
Forum: Orgel extern
Thema: Orgel der Klosterkirche Dietramszell
Antworten: 11
Zugriffe: 1506

Re: Orgel der Klosterkirche Dietramszell

Das habe ich kaum anders erwartet. Auch mit nicht so großen Orgeln lässt sich viel erreichen. Ich finde es sehr gut, dass Du das Orgelspiel zur Trauung nicht abgelehnt hast ! Man entdeckt sehr oft bei Unbekanntem so manches Erfreuliche.
Gruß
Ronald
von Ronald Henrici
Montag 10. September 2018, 14:06
Forum: Konzerte und Veranstaltungen
Thema: OK Orgelnacht in Karlsruhe am 28.09.2018
Antworten: 1
Zugriffe: 432

Re: OK Orgelnacht in Karlsruhe am 28.09.2018

Achtung ! Bei der Ortsangabe habe ich mich geirrt. Es ist die Orgelnacht in der Katholischen Kirche Stankt Bernhard, Bernhardstr. 10, in der Oststadt. Die Orgel mit III/P/55 ist neu und wurde im Juli 2018
geweiht.
Gruß
Ronald
von Ronald Henrici
Montag 27. August 2018, 20:07
Forum: Konzerte und Veranstaltungen
Thema: OK Orgelnacht in Karlsruhe am 28.09.2018
Antworten: 1
Zugriffe: 432

OK Orgelnacht in Karlsruhe am 28.09.2018

In Karlsruhe findet wieder eine Orgelnacht am Freitag 28. September 2018 von 20:00 Uhr bis 02:00 nachts statt. Diese Einrichtung besteht schon seit 8 Jahren in der letzten Septemberwoche. dazu tragen nebenamtliche Organisten und Orgelfreunde auch manche ungewöhnlichen Werke aus der Geschichte der Or...
von Ronald Henrici
Sonntag 26. August 2018, 22:40
Forum: Orgel intern
Thema: Elektrik-Austausch/Änderungen wg. neuerer EU-Vorschriften?!!
Antworten: 4
Zugriffe: 738

Re: Elektrik-Austausch/Änderungen wg. neuerer EU-Vorschriften?!!

Seit etwa 15 Jahren ist man dabei, bei elektrisch gesteuerten Orgeln aus den Jahren 1964 - 1975 im Rahmen von Reinigungen die gesamte Elektrik zu erneuern. Vielfach verbindet man es damit, Setzer-Anlagen einzubauen oder sogar insgesamt neue Spieltische zu bauen. Bei Orgeln vor 1965 hat es oft Schwel...
von Ronald Henrici
Freitag 10. August 2018, 21:35
Forum: Orgel extern
Thema: Orgel der Klosterkirche Dietramszell
Antworten: 11
Zugriffe: 1506

Re: Orgel der Klosterkirche Dietramszell

Lieber Ippenstein !
Egal in welcher Klosterkirche, Du wirst keinesfalls an der Orgel "verhungern" ! Denk Dir gute Improvisationen aus !
Gruß
Ronald
von Ronald Henrici
Freitag 10. August 2018, 21:21
Forum: Orgel intern
Thema: Orgelbauer-Kosten je St., Fahrzeit, km-Pauschale...
Antworten: 8
Zugriffe: 1198

Re: Orgelbauer-Kosten je St., Fahrzeit, km-Pauschale...

Dem Statement von Dorforgler darf ich nur beipflichten. Die Gemeinden tun sehr gut daran, mit einem Orgelbauer auf Dauer einen Wartungsvertrag abzuschließen. Denn der Orgelbauer ist daran interessiert, bei der Wartung die Gemeinde auf evtl. anstehende umfangreichere Reparaturen frühzeitig hinzuweise...
von Ronald Henrici
Samstag 28. Juli 2018, 13:25
Forum: Vorstellungsrunde für Musiker und Musikbegeisterte
Thema: Gruß aus dem Pfaffenwinkl
Antworten: 3
Zugriffe: 944

Re: Gruß aus dem Pfaffenwinkl

Da kannst Du Dich aber sehr glücklich schätzen, einen solchen Reichtum auch an großen Orgeln zu haben, um als wandernder Organist immer wieder alle Instrumente spielen zu dürfen !
Gruß
Ronald
von Ronald Henrici
Samstag 14. Juli 2018, 13:08
Forum: Orgel extern
Thema: Orgel der Klosterkirche Dietramszell
Antworten: 11
Zugriffe: 1506

Re: Orgel der Klosterkirche Dietramszell

Lieber Ippenstein ! Lass Dich ruhig auf eine Orgel ein, die in einer Klosterkirche steht. Normalerweise kann man mit den Instrumenten dort viel anfangen und sie sind meist im guten Zustand. Konkret habe ich hier nur den historischen Prospekt gefunden, aber kein "inneres Pfeifenwerk". Wenn in einer K...
von Ronald Henrici
Samstag 14. Juli 2018, 12:56
Forum: Orgel extern
Thema: Wachet auf!?
Antworten: 14
Zugriffe: 1724

Re: Wachet auf!?

Die Aufnahme habe ich per Computer mit Kopfhörer (Sennheiser 22Hz - 18000 Hz) angehört und ebenfalls die Diskantlastigkeit vernommen, dazu noch die Überschneidungen der Teiltöne, die nicht zu Klangfarben sondern zu Empfindlichkeitswahrnehmungen des Gehörs führen. Das liegt an den ungünstigen Vermisc...
von Ronald Henrici
Freitag 13. Juli 2018, 20:48
Forum: Orgel extern
Thema: Wachet auf!?
Antworten: 14
Zugriffe: 1724

Re: Wachet auf!?

Die Registrierung der Begleitmelodie müsste schon anders erfolgen. Sicherlich sind Register mit hochfrequenten Obertönen zu vermeiden, dazu gehören leider auch die Mixturen und Cymbeln. Wenn schon die Choralmelodie mit obertonreichen Registern im Werk hervorgehoben werden darf - was Bach bestimmt au...
von Ronald Henrici
Donnerstag 12. Juli 2018, 11:36
Forum: Orgel extern
Thema: Wachet auf!?
Antworten: 14
Zugriffe: 1724

Re: Wachet auf!?

Hat denn schon jemand herausgefunden, wer da gespielt hat ? Hat derjenige den Notentext so verändert, oder ist dieser durch sehr individuelle Aufnahmetechnik und Registrierung derart verändert worden ? Hat eine leichtere Spielbarkeit den Notentext verändert, wie es z.B. sehr oft bei der Orgelversion...